UENDEREISEM.DE

Altes Rathaus Untereisenheim

Terminkalender

April 2018
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Keine Termine für heute.

Zitate

Egon Johannes Greipl:
Wie soll der Bürgermeister einer kleinen Gemeinde den Überblick und die Erfahrung und die Kenntnis haben, wie man am besten mit einem Baudenkmal umgeht? Dafür hat sich ja der Staat eine Fachbehörde zugelegt vor beinahe 100 Jahren. (Generalkonservator des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege)

Stimm mit!

Deine Stimme gegen Armut

Von „Bienen-Narren“ und „Quitten-Rettern“

Veröffentlicht am Montag 27 Oktober 2008 14:53:05 von admin
calendrier.jpg

Eine besinnliche Unterhaltung mit heimischen Gedichten und Genüsslichem rund um die Quitte

21. November 2008
Altes Rathaus von Untereisenheim
Einlass: 19.00 Uhr
 
Das Alte Rathaus von Untereisenheim präsentiert besinnliche Unterhaltung mit fränkischen Gedichten und leckeren Genüssen rund um die Quitte.

Im einzigartigen Ambiente der alten Ratsstube, illuminiert im Kerzenlicht, informiert der „Quittenretter“ Marius Witthur über eine fast vergessene Kulturpflanze, deren Sortenerhalt und Nutzung.
Schwester Margarethe von der Gemeinschaft der Augustinus-Schwestern auf der Vogelsburg liest dazu aus dem Werken des „Bienen-Narrs“ und Mundartdichters Edmund Herold.

Lassen Sie sich auf seltene und einzigartige Genüsse ein und verbringen Sie ein paar stimmungsvolle Stunden in der Ratsstube des Alten Rathauses von Untereisenheim.

Der Erlös kommt dem Baudenkmal "Altes Rathaus Untereisenheim" zu Gute.

Voranmeldung unter 09386/979577 oder 09386/757

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt; der Eintritt frei.

www.uendereisem.de